Beide sind vermittelt …

zwei schwarze TeufelchenUnsere kleinen schwarzen Teufelchen haben ein Körbchen gefunden – bei ganz lieben Katzeneltern in Börthen und Kospoda, wo sie nach Herzenslust schmusen, spielen und schnurren dürfen. Danke, liebe Bärbel, für die fürsorgliche Pflege der Kleinen bis zur Vermittlung.


Katzen beim SpielenUnsere aktuellen Notfellchen:

Diese beiden kleinen Katzenkinder stammen aus einem ungewollten Wurf und suchen nun dringend ein neues Zuhause.

 

Stromer in Pose
Zu Zeit leben sie bei ihrer Pflegemami Bärbel – wo sie sich absolut verspielt und verschmust zeigen.

Morli und Stromerle sind etwa 7 – 8 Wochen alt, stubenrein, kerngesund und  seeehr menschenbezogen. Morli von vorn

 


 Die kleinen Rackerle können einzeln vermittelt werden – besonders schön wäre es jedoch, wenn beide gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen können.

zurück